Das Gepäck für 3 Tage Aufenthalt auf der Stöffelhütte

Was nimmt man mit bei einem 3 tägigen Aufenthalt auf einer Berghütte ohne schwere Wanderungen?

Um die Kaufauswahl etwas zu erleichtern auch die Marken und das Gewicht.

wpid-wp-1407680881564.jpg

Rucksack gesamt 12,5 kg
  • 2 x Socken  (Falke) 100g 
  • 2 x Nickis (Shirts) 400g
  • 3 x Schlüpfer (Mammut) 150g
  • 1 x Hardshell Hose und Jacke (North Face) 1200g
  • 1 x Jacke Softshell (Jack Wolfskin) 450g
  • 1 x dicker Fleecepulli 500g
  • 1 x Softshell Wanderhose (Mammut Eisfeld Sommer) 500g
  • 1 x Tuch (rot karriert) 50g 
  • 1 x Fleecedecke 600g 
  • 1 x Hüttenschuhe (Falke) 250g
  • Schildmütze (OR) und Handschuhe (Röckl) 200g
  • 1 x Rucksack (Ospray) 1800g
  • 1 x Tages-Rucksack (Vaude) 1300g
  • Stirnlampe (Mammut) 30g
  • 1 Jeans und 2 Nickis 1000g
  • Waschzeug (mit Zahnbürste, Sonnenmilch, Shampoo, Deo, Rasierer etc.) 1000g
  • Badeschuhe 300g
  • ! Navigation mit Komoot (Mobiltelefon, Ladegerät, Akkupack) (500g)
  • Turnhose 100g
  • Wanderstöcke (Leki) 400g
  • Trockenobst etc. 200g
  • Sonnenbrille mit Hardschale
  • Erste Hilfe (Vaude) 50g 
  • Trinkflasche mit Inhalt 1000g

 

Advertisements

Hier geht es um die Natur, das Zuhause, die Familie und natürlich unser Land

%d Bloggern gefällt das: